Schmankerlmarkt

Genussmarkt

Handwerk und Genuss

n den letzten Jahren war der Schmankerlmarkt ein voller Erfolg. Deshalb plant die Handwerkskammer für Mittelfranken am Sonntag, 19. Mai, 10 bis 18 Uhr, auf dem Nürnberger Hauptmarkt eine Wiederholung. Erneut sollen die kulinarischen handwerklichen Besonderheiten der Region zur Geltung kommen. Über 40 Konditoren, Bäcker, Brauer, Metzger und Speiseeishersteller zeigen wieder, was das mittelfränkische Handwerk zu bieten hat. Der diesjährige Wettbewerb wird unter den Metzgern ausgetragen und steht unter dem Motto „Die hausgemachte Stadtwurst – geräuchert und kreativ“.

Mittlerweile steht die Riege der Aussteller fest. Und es hat sich wieder ein schönes Potpourri aus dem Lebensmittelhandwerk zusammen gefunden: alte Hasen und Newcomer werden die Besucher von 10 bis 18 Uhr verköstigen.  Natürlich wird auch wieder ein Schmankerlkönig – oder eine -königin – durch eine Jury bestimmt. Doch auch das Publikum darf seinen Liebling wählen. Kinderbetreuung, Bühnenprogramm und natürlich Musik werden die Besucher auf dem Nürnberger Hauptmarkt erneut unterhalten. Beim Schlemmen durch Mittelfrankens Köstlichkeiten tritt also keine Langeweile auf.

 Bei Fragen zum Schmankerlmarkt steht Ihnen Susanne Eichner unter Telefon 0911 5309-231 oder per E-Mail an susanne.eichner@hwk-mittelfranken.de gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.schmankerlmarkt.com

Wann: 19.05.2019 um 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Hauptmarkt, Hauptmarkt 18, 90402 Nürnberg

Veranstalter: Handwerkskammer für Mittelfranken

Anfahrtsplan: