Psychische Gefährdungsbeurteilung

Infoveranstaltung

Psychische Gesundheit

Psychische Erkrankungen nehmen seit Jahren zu. Vor diesem Hintergrund stellen sich Unternehmen vermehrt die Frage, welchen Beitrag sie im betrieblichen Kontext leisten können, um ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter psychisch gesund zu halten.

Die seit Oktober 2013 gesetzlich vorgeschriebene Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen eröffnet einen viel versprechenden Zugang zu dieser anspruchsvollen Thematik. Obwohl sich das Angebot an Analysemethoden und Dokumentationsvorlagen seither beständig erweitert hat, ist die konkrete Anwendung in vielen Unternehmen weiterhin von Unsicherheiten begleitet.

Unsere Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Vorgehen bei der Auswahl der Erhebungsmethoden, dem strukturierten Ablauf bei der Erstellung des Gefährdungsbeurteilung und letztlich der Dokumentation gegenüber der Aufsichtsbehörde.



Wann: 21.02.2018 um 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Wo: Kulturwerkstatt auf AEG, Fürther Straße 244d, 90429 Nürnberg

Veranstalter: Stadt Nürnberg

Anfahrtsplan: