Online-Seminar: Stromeigennutzung

Online-Seminare der Unternehmensberatung

Energie

Der Eigenverbrauch von Solarstrom wird für Handwerksbetriebe angesichts beständig steigender Energiekosten und der gleichzeitig gesunkener Anschaffungskosten bei PV-Anlagen immer attraktiver. Im Gegensatz zu früheren Anlagen, bei denen die Netzeinspeisung aufgrund hoher Einspeisevergütungen im Vordergrund stand und deshalb eine möglichst große Fläche mit PV-Modulen belegt wurde, sucht man beim Eigenverbrauch nach den besten Lösungen, um möglichst viel des eigenen Solarstroms selbst zu nutzen. Im Gewerbe lassen sich so die Stromkosten oft erheblich senken, weil Lastprofile und Stromproduktion meistens besser übereinstimmen als im privaten Haushalt. Dieses Online-Seminar zeigt Möglichkeiten und Beispiele auf.

Zur Anmeldung zum Online-Seminar gelangen Sie über diesen Link: www.edudip.com

Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir Ihnen, sich gleich kostenlos anzumelden.

Die Online-Seminare sind für unsere Mitgliedsbetriebe kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass wir Nicht-Mitglieder leider nicht zum Online-Seminar zulassen können.

Wann: 21.10.2020 um 17:00 Uhr

Wo: Online-Seminar (s. Link)

Veranstalter: Handwerkskammer für Mittelfranken