Kassennachschau und Betriebsprüfung im Zeitalter der TSE

Online-Seminare der Unternehmensberatung

Unternehmen erfahren, wie sie sich auf diese vorbereiten und der Steuerberater dabei unterstützen kann.

Das Webinar richtet sich an Unternehmen mit elektronischen Kassen bzw. Aufzeichnungssystemen mit "Technischer Sicherheitseinrichtung (TSE)".
Im Webinar werden die Aspekte einer Kassennachschau oder einer Betriebsprüfung erläutert. Unternehmen erfahren, wie sie sich auf diese vorbereiten und der Steuerberater dabei unterstützen kann.

Folgende Fragen werden im Webinar behandelt:

  • Welche Daten müssen Unternehmen aufbewahren und wo sind diese aufzubewahren?
  • Wie können Kassensystempartner und Steuerberater digitale Plattformen für einen effizienten Datenaustausch zusammen nutzen und was haben Unternehmen davon?
  • Wie können Kassendaten automatisiert zur Führung eines Kassenbuches genutzt werden?
  • Wie können Kassendaten automatisiert in die Buchführung integriert werden?
  • Welche Daten müssen für den Betriebsprüfer bereitgestellt werden und in welchem Format?

Alle Teilnehmer, die sich die Funktionen im Live-Betrieb ansehen möchten, haben die Möglichkeit, sich während der Veranstaltung zu einem Folgewebinar anzumelden. Darin wird u. a. die Archivierung der Kassendaten im DATEV Kassenarchiv online und die automatische Vorbelegung eines elektronischen Kassenbuches in DATEV Unternehmen online live vorgestellt.



Interessiert? Dann schnell anmelden. Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung.

Wann: 13.07.2022 um 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: Online-Seminar (s. Link)

Referenten:

  • Christian Goede-Diedering, DATEV eG
  • Joachim Fuoss, Handwerkskammer für Mittelfranken

Veranstalter: Handwerkskammer für Mittelfranken