Internationale Handwerksmesse

Messe

Handwerk

„Handwerk: Die nächste Generation. Wir zeigen, was kommt“: Unter diesem Motto wird die Internationale Handwerksmesse 2018 in München (IHM) vom 7. bis 13. März 2018 stehen. „Wir werden auf der Messe an zahlreichen Stationen zeigen, wie sich die nächste Generation im Handwerk für die Zukunft in einer zunehmend digitalen und modernen Gesellschaft aufstellt, und mit welchen Kundenlösungen und veränderten Arbeitswelten das Handwerk in die Zukunft geht“, so Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH).

Das Handwerk mit seiner Qualität, seinen Möglichkeiten, Ideen zu verwirklichen, seiner Leidenschaft und seinen individuellen Lösungen ist gefragt wie nie. Hinzu kommt eine neue Unternehmenskultur mit smarten Kundenservices, modernsten Produktionstechniken und dem selbstverständlichen Einsatz digitaler Werkzeuge, mit vernetztem Arbeiten auch über Branchengrenzen hinweg, mehr Flexibilität, selbstverantwortlichen Mitarbeitern und – natürlich – Frauen in Führungspositionen. Besucher sehen und erleben auf der Internationalen Handwerksmesse dynamische, innovative Betriebe, herausragende Handwerksunternehmen, die kreative Arbeits- und Geschäftsmodelle, zukunftsweisende Ideen und Lösungen vorstellen. Sie alle stehen gemeinsam für die nächste Generation Handwerk bezüglich Kunden, Lösungen und Arbeitswelten.

Es wird auch wieder die spezielle Sonderfläche „Land des Handwerks“ zu sehen sein. Dort werden hervorragende Handwerksbetriebe zeigen, was an Kundenorientierung, Produkt- und Serviceleistungen oder neuen Arbeitswelten mit der „nächsten Generation“ kommt.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der IHM .

Wann: 07.03.2018 um 09:30 Uhr - 13.03.2018 um 09:30 Uhr

Wo: Messe München GmbH , Messegelände, 81823 München

Veranstalter: Gesellschaft für Handwerksmessen GmbH

Anfahrtsplan: