Berufung als Mitglied des Zwischen-, Gesellen- und Abschlussprüfungsausschusses: Informationen zur Datenerhebung

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Berufung als Mitglied des Zwischen-, Gesellen- und Abschlussprüfungsausschusses

Die Handwerkskammer für Mittelfranken, vertreten durch den Hauptgeschäftsführer und Präsidenten, erhebt Ihre Daten zum Zwecke der Errichtung von Zwischen-, Gesellen- und Abschlussprüfungsausschüssen gemäß §§ 33 f. Handwerksordnung (HwO) sowie zur Organisation und Durchführung von Prüfungen und verarbeitet diese zur Erfüllung der Aufgaben der Handwerkskammer gemäß § 91 HwO. Weiterhin werden Ihre Daten ggf. zur Verleihung von Auszeichnungen und Ehrungen gemäß Art. 27 BayDSG genutzt. Die Datenverarbeitung ist für die Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 c) DSGVO. Die Nichtbereitstellung der Daten kann zu Verzögerungen bei der Bestellung, bis hin zur Nichtberücksichtigung führen.

Ihre Daten werden ggf. an die übrigen Prüfungsausschussmitglieder zur Organisation und Durchführung der Prüfung weitergegeben sowie an die Mitglieder des Berufsbildungsausschusses zur Beschlussfassung über die Bestellung.

Speicherfristen 

Die Daten werden gespeichert, solange sie für die genannten Zwecke erforderlich sind, also im Regelfall für die jeweilige Berufunsperiode. Im Anschluss findet eine Speicherung nur zu Archivzwecken statt.

Betroffenenrechte

Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen (Art. 15 DSGVO), bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung (Art. 17 DSGVO) bzw. die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) der Daten zu fordern. Auf Ihren -Wunsch haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, dem Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz, zu.

Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@hwk-mittelfranken.de erreichen.