Schmankerlmarkt

Treten Sie ein, treten Sie ein – in die Genusswelt Mittelfrankens. Wo gibt es das noch? Old Rogg, Doppelhopf und ein Dunkles, das einschlägt wie eine Kanone. Und das alles auf einem Platz – dem Schmankerlmarkt. Dabei sind unsere Champions nicht alleine. Begleitet werden die fränkischen Brauspezialitäten vom IPA "Hop!Hop!Hop!" , vom Mehrkornbock "Sieben" oder einem Hoptimum.

"Allmächd! Ein Craftbier-Brand“ bleibt einem da nur zu sagen. Wem das alles zu Kopf steigt, der muss sich nur an die Kollegen der Brauhandwerker wenden: Wurstjongleure, Brötchenzauberer und Schokoladenverführer haben ihre Buden am Nürnberger Hauptmarkt gut gefüllt. Denn Metzger, Bäcker und Konditoren ergänzen das edle Hopfentrinken mit ihren Spezialitäten. Für die fleischige Zunft werden angeboten: Veschber Stumbm, in der sich Wurstzigarren verstecken, oder Beschwipste Japaner, kleine Salami mit Slyrs Whisky. Und was verbirgt sich eigentlich hinter Calabria oder der Tussi? Was ist die griechische Aphrodite oder die Thailänderin AwengZweng – Vorsicht! Freurig scharf!

Die Bäcker leisten Nothilfe mit einzigartigen, im Steinbackofen knusprig gebackenen fränkischen Brezeln und ihrer weltberühmten Brotvielfalt. Und das Schmankerl zum Abschluss, das i-Tüpfelchen, das Minzblättchen für den glücklichen Bauch des geneigten Besuchers liefern die Konditoren – unter anderem mit handgemachten französischen Macarons mit einer zarten Schokoladenfüllung.

Seien Sie dabei! Werden Sie am 5. Juni Teil unserer mittelfränkischen Genusserlebniswelt.

Regional! Lokal! Nachhaltig! Alles, was der Mensch braucht – und noch viel, viel mehr…

Pssssssst! Übrigens: Sie dürfen auch abstimmen. Heuer konkurrieren die Brauer um die Krone des Schmankerlkönigs. Eine Jury bestimmt, wer sich im kommenden Jahr mit „Eure Hoheit“ ansprechen lassen darf. Aber das Publikum bestimmt seinen eigenen Liebling: Wählen Sie das beste Fränkische Dunkle. Sorgen Sie mit Ihrer Stimme dafür, dass Ihr Favorit den Siegerpokal mit nach Hause nehmen darf!

Wir zählen auf Sie! 

Der Schmankerlmarkt

5. Juni 2022
Wir sehen uns auf dem Hauptmarkt in Nürnberg

Blick zurück: Bei bestem Frühlingswetter lockte der letzte Schmankerlmarkt 2019 über 30.000 Besucher auf den Nürnberger Hauptmarkt.
milaliams
Blick zurück: Bei bestem Frühlingswetter lockte der letzte Schmankerlmarkt 2019 über 30.000 Besucher auf den Nürnberger Hauptmarkt.