www.amh-online.de

Projekt "Ernährungshandwerk erleben - Ernährung macht Schule"

Geben Sie Schülern Einblicke in Ihr Handwerk. Jetzt bewerben!

Sie sind Bäcker, Fleischer, Konditor oder in einem anderen Ernährungshandwerk tätig? Dann bewerben Sie sich jetzt für das Projekt "Ernährungshandwerk erleben - Ernährung macht Schule" der Fachzentren Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Nach einer erfolgreichen Modellphase in Oberfranken sollen nun Schüler der 7.-9. Jahrgangsstufe auch in Mittelfranken erleben, wer wie und wo welche Speisen und Getränke herstellt. Im praktischen Teil des Projekts erhalten die Schüler einen Einblick in das Ernährungshandwerk unter realen Bedingungen. Sie werden für regionale Speisen sensibilisiert und sind aktiv an deren Herstellung beteiligt.

Hier sind Sie gefragt!

  • Wenn Sie über einen Meisterbrief im jeweiligen Handwerk oder eine Berufsausbildung mit Ausbildereignungsprüfung verfügen und
  • Bereit sind, an einer rund zweistündigen Einführungsveranstaltung am Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Mittelfranken in Fürth teilzunehmen. In bestimmten Fällen ist auch eine Lösung per Telefon möglich.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich beim Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Mittelfranken . Nach der Teilnahme an der Schulung wird Ihr Betrieb in eine Datenbank aufgenommen und an Schulen weitervermittelt, die einen Termin mit Ihnen vereinbaren möchten. Nach dem Besuch erfolgt eine Evaluation durch das Kompetenzzentrum für Ernährung.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Leidenschaft für Ihren Beruf und handwerklich hergestellte Speisen und Getränke an die Schüler bei einem Blick hinter die Kulissen weiterzugeben!

 Ansprechpartner für weitere Informationen und Anmeldung beim Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Mittelfranken

wilma.broecker@aelf-fu.bayern.de

katrin.merkel@aelf-fu.bayern.de



Weitere Informationen auf der Homepage des Kompetenzzentrums für Ernährung