Der neue Vorstand der Unternehmerfrauen Neustadt/Aisch - Bad Windsheim
Der neue Vorstand der Unternehmerfrauen Neustadt/Aisch - Bad Windsheim (von links nach rechts): Heidi Böhringer, Susanne Bauereiß, Angelika Langemann, Kerstin Specht, Katrin Heidel-Müller, Helga Romeis, Manuela Seifert

Neuwahlen bei den Unternehmerfrauen

Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins 2021 in Neustadt a.d. Aisch, konnte die scheidende 1. Vorsitzende Helga Romeis zahlreiche Mitglieder begrüßen. Sie berichtete davon, dass nach Mitgliederbeschluß der Arbeitskreis der UFH NEA-BW dem Landesverein der UFH Bayern beigetreten ist. Dies soll noch mehr und vor allem schnelleren Input und Informationen für die mitarbeitenden Frauen bringen.

Romeis stellte nochmals heraus, dass gerade in einem Handwerksbetrieb die mitarbeitende Ehefrau vielfältige Aufgaben übernimmt. Sie ist meist zuständig für den kompletten betriebswirtschaftlichen Bürobetrieb, Personal, Kundenbetreuung, Marketing usw und muss natürlich auch noch für die Sauberkeit in Büro und Haus sorgen. Ja und „nebenbei“ ist man ja auch noch Ehefrau, Hausfrau und Mutter. So ist es einfach wichtig und richtig, sich z.B. im Verein der Unternehmerfrauen zu engagieren, um hier zum Einen den laufenden Input für die betrieblichen Belange zu erhalten, aber auch das Gespräch unter Gleichgesinnten zu pflegen.
Rückblickend lies die ebenfalls scheidende Schriftführerin Kathrin Hoferer die letzten beiden Jahre 2020 und 2021 Revue passieren, in denen nur in den jeweiligen Sommermonaten, je nach Panademielage, gesellige Treffen abgehalten werden konnten. Helga Romeis bedankte sich bei Katrin Hoferer für ihr langjähriges Engagement im Verein und Ihr Wirken. Sie stellte sich nicht mehr zur Wahl.
Die Kassiererin, Susanne Bauereiß, konnte von einem positiven Kassenstand berichten.

Der wichtigste Punkt auf der Tagesordnung waren die Neuwahlen:

Die erste Vorsitzende, Helga Romeis, stellte sich nicht wieder für Ihr Amt zur Verfügung. Heidi Böhringer stellte sich zur Wahl und wurde einstimmig von den Anwesenden zur neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Stellvertretende Vorsitzende wurde Katrin Müller-Heidel. Für den Posten des Schriftführers kandidierte Susanne Bauereiß und für den der Kassiererin Kerstin Specht. Beide wurden einstimmig gewählt. Als Beisitzer Fungieren die nächsten Jahre: Helga Romeis, Angelika Langemann und Manuela Seifert. Christa Rieder blieb Kassenprüferin.

Der neue, verjüngte, Vorstand will innovativer werden. Facebook und Instagram Accounts wurden angelegt. Die Homepage erneuert.

Der neue Vorstand für die nächsten 3 Jahre setzt sich somit wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzende: Heidi Böhringer (Bauunternehmen Konrad Mai Markt Erlbach)
  • 2. Vorsitzende: Katrin Heidel-Müller (Picture&Signs Schellert)
  • Schriftführerin: Susanne Bauereiß (Büroservice Bauereiß Schauerheim)
  • Kassierin: Kerstin Specht (Autohaus Specht Dietersheim)
  • Beisitzerin: Helga Romeis (Heizungs- u. Metallbau Romeis Altmannshausen)
  • Beisitzerin: Angelia Langemann (Rechter Bestattungen Sugenheim)
  • Beisitzerin: Manuela Seifert (Die Lebkuchenglocke Unternesselbach)
  • Kassenprüferin: Christa Rieder (Metallbau Rieder Kleinerlbach)

 Mehr Informationen zu den Unternehmerfrauen Neustadt/Aisch - Bad Windsheim