Webinare bei der Handwerkskammer
Fotolia: 110757104
Bequem von zu Hause aus weiterbilden. Für ihre Mitgliedsbetriebe bietet die Handwerkskammer für Mittelfranken Online-Seminare an.

Kostenfreie Online-Seminare und -Beratung für Handwerker

Interessante Spezialthemen und Antworten auf spezifische Fragen.

Nicht nur die Corona-Krise führt für Unternehmer dazu, dass betriebliche Prioritäten und auch Prozesse neu überdacht werden müssen. Unabhängig davon bleiben viele gesetzliche Verpflichtungen bestehen oder werden sogar erneuert.

Deshalb bieten wir für unsere Mitgliedsbetriebe kostenlose Online-Seminare und Online-Sprechstunden an.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

 



Online-Seminare

Wir behandeln interessante Spezialthemen zu betriebswirtschaftlichen, technischen oder digitalen Aspekten. 

Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir Ihnen, sich gleich kostenlos anzumelden. 

Bitte beachten Sie, dass wir nur eingetragene Handwerksbetriebe zu unseren Online-Seminaren zulassen können.

 

Veranstaltungen

05.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 2/6)

Besonderheiten familieninterner Nachfolge

05.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 2/6)

Besonderheiten familieninterner Nachfolge (Teil 2/6)

06.07.2022
Softwarelösungen fürs Handwerk

Teil 2: Digitale Zeiterfassung und digitales Bautagebuch

07.07.2022
Startup im Handwerk: frag uns einfach!

Ein Online-Seminar zur Existenzgründung (MFR, OFR, UFR, S)

12.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 3/6)

Wie Sie einen Nachfolger für Ihr Unternehmen finden und wie der Übergang gelingen kann.

12.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 3/6)

Wie Sie einen Nachfolger für Ihr Unternehmen finden und wie der Übergang gelingen kann.

13.07.2022
Kassennachschau und Betriebsprüfung im Zeitalter der TSE

Unternehmen erfahren, wie sie sich auf diese vorbereiten und der Steuerberater dabei unterstützen kann.

13.07.2022
Softwarelösungen fürs Handwerk

Teil 3: Digitale Ressourcen- und Tourenplanung

19.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 4/6)

Keine Angst vor Steuern bei der Betriebsübergabe

19.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 4/6)

Keine Angst vor Steuern bei der Betriebsübergabe

20.07.2022
Einführung in den Datenschutz

Ein Überblick und die wichtigsten "To Do's"

26.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 5/6)

Persönliche und betriebliche Absicherungen

26.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 5/6)

Persönliche und betriebliche Absicherungen

28.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 6/6)

Praxis hautnah - Handwerksunternehmer erzählen, wie sie ihre Übergabe erfolgreich gemeistert haben.

28.07.2022
Unternehmensnachfolge (Teil 6/6)

Praxis hautnah - Handwerksunternehmer erzählen, wie sie ihre Übergabe erfolgreich gemeistert haben.

03.08.2022
Startup im Handwerk: frag uns einfach!

Ein Online-Seminar zur Existenzgründung (MFR, OFR, UFR, S)

07.09.2022
Startup im Handwerk: frag uns einfach!

Ein Online-Seminar zur Existenzgründung (MFR, OFR, UFR, S)

28.09.2022
Digitale Finanzbuchführung

Beispiel: Unternehmen online

 

 

 


Online-Beratungen

Buchen Sie hier einen Online-Beratungstermin mit unseren Experten.

Sie können aus folgenden Themen auswählen:

  • Fördermittel für Innovation und Technologie
  • Fördermittel für Digitalisierung und Digitalisierungsberatung
  • Allgemeine betriebswirtschaftliche Fragen (Berater nach örtlicher Zuständigkeit)
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht (z. B. Vertragsrecht)
  • Arbeits- und Sozialrecht 

Es erwarten Sie individuelle 1:1 Termine mit unseren Experten. 

So geht's: Klicken Sie den nachfolgenden Link, wählen Sie den für Sie passenden Termin („Dienst“) aus und geben Sie weiter unten auf der Seite Ihre Wunschzeit an. Sie erhalten danach eine Terminbestätigung für eine Teams-Besprechung. Das ist eine Online-Besprechung, für die Sie Ihre Kamera und Mikrofon nutzen können.

Sollten Sie lieber einen reinen Telefontermin wünschen, geben Sie dies bitte im Feld „Notizen“ an. Dann rufen wir Sie am vereinbarten Termin an.



 

  
 

  

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Bayerisches Staatsministeriumg für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie