HWK vor Ort: Auch bei Ihnen in der Nähe
kasto - Fotolia
Themen, die auf den Nägeln brennen. Unsere Experten geben Antworten.

Handwerkskammer vor Ort

Mit Themen, die auf den Nägeln brennen. Unsere Experten geben Antworten.

Nach zwei Jahren ohne Handwerkskammer vor Ort wollen wir dem Virus ein Schnippchen schlagen. Wir haben unsere Veranstaltungsreihe kurzerhand vom März in den Mai verschoben. Bitte merken Sie sich die Woche vom 16. - 19. Mai 2022 vor. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr. In dieser Woche werden wir in unter den dann geltenden Hygienevorschriften aber in Präsenz unsere bekannte Netzwerkveranstaltung mit Ihnen durchführen.  

Die Themen sind wie immer die, die Ihnen auf den Nägeln brennen und mit denen Sie sich auseinandersetzen müssen:

  • Transformation zur Klimaneutralität
  • Notfallmanagement – Vorsorge treffen, falls der Chef einmal ausfällt
  • Ausbildungsmarketing in KMU – geht nicht, gibt´s nicht!

Aufgrund der aktuellen Situation in Europa werden wir - wenn notwendig - kurzfristig reagieren.  

Bitte merken Sie sich die Maiwoche vor und nutzen Sie hier die Möglichkeit der Online-Anmeldung bis zum 2. Mai 2022. 

Anmeldung Handwerkskammer vor Ort

Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie zu unserer kostenlosen Veranstaltungsreihe "Handwerkskammer vor Ort" begrüßen zur dürfen. Sie treffen uns an einem von vier Veranstaltungsorten ganz in Ihrer Nähe. Bitte füllen Sie dieses Anmeldeformular aus und schicken Sie uns Ihre Anmeldung zu. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ihre Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Sie erhalten eine Bestätigung.

Anmeldung

Bitte beachten Sie

Während der Veranstaltung werden von der Handwerkskammer für Mittelfranken Fotos zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Wenn Sie nicht fotografiert oder gefilmt werden wollen, wenden Sie sich bitte während der Veranstaltung an einen Mitarbeiter der Handwerkskammer.

Einverständniserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass mir die Handwerkskammer für Mittelfranken künftig Informationen zu Kursen, Fort- und Weiterbildungsangeboten per E-Mail sendet. Ich kann diese Erklärung jederzeit formlos durch eine kurze Erklärung gegenüber der Handwerkskammer für Mittelfranken mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Datenschutzerklärung - Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO

Die Handwerkskammer für Mittelfranken, Sulzbacher Straße 11-15, vertreten durch Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Elmar Forster und Präsident Thomas Pirner, erhebt und verarbeitet Ihre Daten zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Pflichten sowie zum Zweck der Wahrnehmung ihrer Aufgaben, die im öffentlichen Interesse oder in der Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgen. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Erfüllung unserer Pflichten und die Wahrnehmung unserer Aufgaben erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 c) und e) DSGVO. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf gesetzlicher Grundlage an andere öffentliche Stellen, die Ihre Daten zur ErfüIIung ihrer gesetzlichen Aufgaben benötigen oder an private Personen, die ein berechtigtes Interesse an der Verwendung Ihrer Daten darlegen. Sofern keine besonderen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Ausübung unserer Aufgaben, die im öffentlichen Interesse oder in der Ausübung öffentlicher Gewalt liegen, jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@hwk-mittelfranken.de oder unter Datenschutzbeauftragter c/o Handwerkskammer für Mittelfranken, Sulzbacher Straße 11-15, 90489 Nürnberg erreichen. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

neu laden

* Pflichtfeld

Wir freuen uns sehr auf den Austausch mit Ihnen.