Sie informierten als Kammer-Experten in Nürnberg die Besucher: Jens Schmidt, Leiter des Referats Akademie, Prof. Dr. Elmar Forster, Hauptgeschäftsführer, Klaus Pfattheicher, Betriebswirtschaftlicher Berater, und Manuela Herrmann, Juristin.
Handwerkskammer
Sie informierten als Kammer-Experten in Nürnberg die Besucher: Jens Schmidt, Leiter des Referats Akademie, Prof. Dr. Elmar Forster, Hauptgeschäftsführer, Klaus Pfattheicher, Betriebswirtschaftlicher Berater, und Manuela Herrmann, Juristin.

Handwerkskammer vor Ort

Ein „Rundum-gut-informiert-Paket“ bot die Handwerkskammer für Mittelfranken für ihre Mitglieder in den vergangenen Wochen an vier verschiedenen Standorten in der Region an. In Nürnberg und Fürth, Herrieden und Georgensgmünd nutzten rund 500 Handwerker die Möglichkeit und informierten sich bei „Handwerkskammer vor Ort“ in Kurzvorträgen über die Themen

  • „Erbschaftssteuer und Handwerk“,
  • „Digitalbonus – Geld vom Staat“,
  • „Rechtsirrtümer zurechtgerückt“ und
  • das Weiterbildungsangebot der Kammer.

Im Anschluss an die Vorträge war noch viel Zeit, mit den Experten vom Nürnberger Rathenauplatz auch individuelle Fragen zu klären. Aus allen Fachbereichen von A wie Ausbildung bis U wie Unternehmensberatung standen die Berater Rede und Antwort.

Auch die aktuelle Handwerkspolitik kam nicht zu kurz: Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Elmar Forster und die beiden Geschäftsführer Wolfgang Uhl und Dr. Rainer Wolf gaben je einen Abriss über die Situation auf EU-, Bundes- und Landesebene zu den Themenfeldern

  • Mängelgewährleistungsrecht,
  • Dienstleistungspaket,
  • Verkehrsinfrastruktur.

Beim Thema Handwerkskonjunktur konnte sich Wolfgang Uhl nur freuen: „Zwar hat im Zuge der Digitalisierung das Totenglöckchen für die Registrierkasse geläutet, aber das Handwerk steht gut da.“

Die Unterlagen des Abends finden Sie im Kundenlogin .







Geschäftsführer Wolfgang Uhl (links) im Gespräch mit Handwerkern bei Handwerkskammer vor Ort in Fürth.
Geschäftsführer Wolfgang Uhl (links) im Gespräch mit Handwerkern bei Handwerkskammer vor Ort in Fürth.