Drechselkunst vom Feinsten von Johann Engelhardt Herrmann Saueracker (Nürnberg, 1855 - 1943)
Kunstammlungen der Stadt Nürnberg, Ludwig Sichelstiel
Drechselkunst vom Feinsten von Johann Engelhardt Herrmann Saueracker (Nürnberg, 1855 - 1943)

Handwerk, Kunst und Kultur

Der Verein Kulturfoyer Handwerk Mittelfranken fördert die regionale Handwerkskultur mit Ausstellungen und Kleinkunstabenden.

Kulturfoyer Handwerk Mittelfranken e.V.

Kulturfoyer_Handwerk_Mittelfranken_Logo
Kunst und Handwerk sind in Nürnberg und Mittelfranken traditionell eng miteinander verbunden. Die Nürnberger Vorzeigekünstler Albrecht Dürer, Adam Kraft und Veit Stoß sahen sich selbst als Handwerker und haben große Marksteine in der Kunstgeschichte gesetzt. Bis heute gibt es in Mittelfranken Handwerker, die mit ihren Produkten eindrucksvoll beweisen, wie kreativ und innovativ im Handwerk gearbeitet wird. Um diese "creative champions" bekannter zu machen, wurde 1996 das Kulturfoyer Handwerk Mittelfranken e.V. gegründet. Der Auftrag des Vereins ist es, vor allem mittelfränkische Handwerkerinnen und Handwerker zu fördern, die sich in ihrem Handwerk oder darüber hinaus künstlerisch betätigen. Aber auch Handwerksbräuche und Handwerksgeschichte, alles, was das Handwerk als einen großen Kulturträger identifiziert, sollen der Öffentlichkeit näher gebracht werden.

Das Jahresprogramm des Vereins besteht überwiegend aus Ausstellungen, die im Foyer der Handwerkskammer für Mittelfranken gezeigt werden.  Doch auch die Kleinkunst mit  Theater, Lesungen und Musikabenden hat ihren Platz im kulturellen Programm des Kulturfoyers. Seit dem Beginn der Bauarbeiten im Gebäude der Handwerkskammer haben sich auch Exkursionen und Besuche einschlägiger Ausstellungen etabliert und werden gerne angenommen.

"Wir freuen uns über alle Interessierten an Handwerkskunst und -kultur, die unsere Vorhaben durch eine Mitgliedschaft unterstützen", sagt Heinrich Mosler, 1. Vorsitzender des Kulturfoyers und fügt hinzu: "Neue Mitglieder finden hier Aufnahme in einen Kreis Gleichgesinnter, die das Interesse an Handwerkskultur verbindet und die den Austausch und die familiäre Atomsphäre schätzen gelernt haben."

 

Agnes Graf-Then

Tel. 0911 5309-194
Fax 0911 5309-291
agnes.graf--at--hwk-mittelfranken.de



Mitglieder des Kulturfoyers sind:

  • alle mittelfränkischen Kreishandwerkerschaften
  • 20 Innungen u.s.
  • 24 Privatpersonen
    Insgeamt: 51 Mitglieder (Stand: 2018)




Vorstand des Kulturfoyers

Mosler Heinrich

1. Vorsitzender
Heinrich Mosler
Ehrenpräsident der Handwerkskammer für Mittelfranken

Harald Grüner

2. Vorsitzender
Harald Grüner
Stv. Obermeister der Dachdecker-Innung für Mittelfranken

Wilhelmi J¿rgen

Kassenwart
Jürgen Wilhelmi

Unsere Aktivitäten

31. Januar 2018: Mitgliederversammlung beschließt moderate Beitragserhöhung ab 2019

Lesen Sie dazu unseren Artikel zum Jahresrückblick des Kulturfoyers "Outdoor statt Ausstellungen" .