fit4africa

Der E-Learning-Kurs FIT 4 AFRICA richtet sich an Handwerkerinnen und Handwerker sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Handwerksorganisationen und -betrieben, die sich für die internationale Berufsbildungszusammenarbeit interessieren, aber auch an Ausbilder, die in Deutschland in den Kammern Schulungen durchführen.

Der kostenfreie E-Learning-Kurs stellt die Möglichkeiten des deutschen Handwerks in der Entwicklungszusammenarbeit vor und gibt eine praxisorientierte Einführung in die wichtigsten Themen.

Folgende Kursinhalte werden in sieben Modulen à 30 Minuten behandelt:

  1. Grundlagen der Entwicklungszusammenarbeit
  2. Interkulturelle Kompetenzen
  3. Berufsbildungssysteme in der internationalen Zusammenarbeit
  4. Internationales Projektemanagement
  5. Trainer/in in der Berufsbildungszusammenarbeit
  6. Berater/in in der Berufsbildungszusammenarbeit
  7. Auftragnehmer/in in der Berufsbildungszusammenarbeit

Damit das Lernen Spaß macht, sind die Inhalte in eine unterhaltsame Rahmengeschichte eingebettet. Kurze informative Videos erklären die einzelnen Themen, die dann in vielfältigen Aufgabenstellungen durch den Nutzer aktiv bearbeitet und vertieft werden können. Die einzelnen Module sind in sich abgeschlossen und können daher auch einzeln genutzt werden. Damit kann das Lernen sehr flexibel in den Alltag integriert werden. Die Nutzung ist sowohl am Computer als auch mit dem Smartphone möglich.

 

Zu den einzelnen Modulen gelangen Sie über die Internetseite der 
Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH)