731425 Schlagwort(e): tablet, digital, manual, using, craft, plans, carpenter, workshop, dusty, craftsmanship, professional, woodworking, touchscreen, maintenance, occupation, profession, technician, scrolling, repairman, craftsman, carpentry, workbench, expertise, woodshop, touching, computer, building, woodwork, handyman, standing, workman, project, texture, person, repair, wooden, worker, studio, board, shelf, rough, skill, build, plank, bench, work, tool, dust, job, his
Fotolia

Digitale Bewerbungsprozesse

Leitfaden zur digitalen Suche und Auswahl von Auszubildenden im Handwerk

Der Trend zur Digitalisierung macht auch vor dem Handwerk nicht Halt. Dies zeigt sich schon seit einigen Jahren und immer stärker in vielen unserer Mitgliedsbetriebe. Im mittelfränkischen Handwerk gibt es vermehrt Betriebe, die die Möglichkeiten der Digitalisierung, insbesondere im Herstellungsprozess, geschickt nutzen.
Doch wie sieht es im Bereich der Personalauswahl aus? Auch hier besteht ein hohes Digitalisierungspotenzial. Kosten- und Zeitersparnis sowie eine höhere Reichweite der Ausschreibung – Das sind nur einige der Vorteile, die sich für Handwerksbetriebe daraus ergeben können.

Digitalisierung und Lehrlingsauswahl – Wie passt das zusammen?
In unserem Leitfaden geben wir unseren Mitgliedsbetrieben realitätsnahe Tipps und Anregungen, wie sie ganz einfach und Schritt für Schritt ihre Suche nach den richtigen Lehrlingen digitalisieren können.
Und das finden Sie:



Leitfaden Digitale Bewerbungsprozesse 6

Teil 1 - Vorbereitung digitaler Bewerbungsprozesse und Stellenausschreibungen

Bevor man in die direkte Werbung einsteigen kann, sollte man sich bewusst machen, was man sucht. Wie sollte ein potenzieller Auszubildender sein? Was sollte ein Bewerber mitbringen? Auf der anderen Seite ist es auch wichtig, sich und den eigenen Betrieb zu reflektieren. Was bieten Sie? Wieso sollte sich ein Bewerber für eine Ausbildung bei Ihnen entscheiden?

 Der Leitfaden stellt Ihnen digitale und analoge Möglichkeiten der Stellenausschreibung vor.



Leitfaden Digitale Bewerbungsprozesse 5

Teil 2 - Durchführung Digitaler Vorstellungsgespräche

Es gibt zahlreiche Anbieter und Apps, die Sie für ein Online-Vorstellungsgespräch nutzen können. Die Vorteile sind vor allem ein geringerer zeitlicher Aufwand und dass man auch Bewerber erreichen kann, die räumlich weiter entfernt sind. Man hat also einen größeren Recruiting Radius und es spart natürlich Geld, denn es müssen keine Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch ausgegeben werden. Bei den technischen Voraussetzungen reicht meist eine gute Internetverbindung sowie die Standardvariante jedes handelsüblichen Laptops oder gegebenenfalls Smartphones (Kamera und Mikrofon).

 Der Leitfaden verschafft Ihnen einen Überblick über mögliche Online-Tools für Videobesprechungen. Finden Sie außerdem Tipps zur technischen und inhaltlichen Vorbereitung sowie zum Ablauf des virtuellen Vorstellungsgespräches.

Teil 3 - Auswahl des optimalen Bewerbers

Nachdem Sie auf verschiedenen Wegen potenzielle Bewerber angesprochen haben, gilt es aus den eingegangenen Bewerbungen den passenden Auszubildenden herauszusuchen. Bei der Auswahl eines passenden Bewerbers ist es essentiell, dass Sie ein Verfahren für sich finden, um den geeignetsten Bewerber für Ihre Ausbildungsstelle auszuwählen. Dies ist nicht zwangsläufig der sympathischste Kandidat, dies müssen Sie sich bewusst machen.
Mit der Entscheidung für einen bestimmten Auszubildenden legen Sie sich langfristig fest. Daher sollten Sie sehr sorgfältig auswählen. Gleichen Sie Ihr Anforderungsprofil mit dem Qualifikationsprofil des Bewerbers ab. Nutzen Sie unsere Werkzeuge zur objektiven Auswahl eines passenden Bewerbers.

 Der Leitfaden gibt Ihnen Werkzeuge (Checklisten, Übersichten und Tutorials) an die Hand, die bei der objektiven Auswahl eines passenden Bewerbers helfen. Diese finden Sie am Ende der Broschüre zusammengefasst. Gleich zu Downloaden finden Sie alle Checklisten in der rechten Servicespalte.

Den gesamten Leitfaden können Sie sich hier downloaden:

Hier finden Sie alle Checklisten, Übersichten und Vorlagen des Leitfadens zum Online-Ausfüllen:



 

Ausbildungsakquise

Ausbildungsakquise für Flüchtlinge

Lisa Hammerl

Tel. 0911 5309 - 128
Fax 0911 5309 - 257
berufsbildungsprojekte--at--hwk-mittelfranken.de



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.