Auszubildende zum Fachinformatiker - Fachrichtung Systemintegration (m/w)

Während der 3-jährigen Ausbildung bei der Handwerkskammer für Mittelfranken werden Sie vom ersten Tag an in unsere Stabsstelle IT integriert und lernen die vielfältigen Aufgaben von A-Z kennen.

Dazu gehören alle Facetten der Netzwerk- und Systemadministration, die Analyse von Störungen und die Behebung von Problemen, Systemtests, die technische Wartung von IT- und Telekommunikationsanlagen, die Installation und Konfiguration von Hard- sowie Software und vieles mehr. Neben allen technischen Aspekten lernen Sie aber auch das Führen von technischen Beratungsgesprächen, das Konzipieren und Durchführen von Anwenderschulungen sowie die Erstellung der notwendigen Systemdokumentationen intensiv kennen. So machen wir Sie fit, um zukünftig als fachlich sehr kompetenter und serviceorientierter Fachinformatiker ein fester Bestandteil unseres IT-Teams zu sein und Ihre weiteren exzellenten beruflichen Perspektiven bei der Hand-werkskammer kompetent und motiviert in Angriff nehmen zu können.

Noch Fragen? Dann stehen Ihnen folgende Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

 

Birgit Herbst

Tel. 0911 5309-267
Fax 0911 5309-175
birgit.herbst--at--hwk-mittelfranken.de

Silvia Kübler

Tel. 0911 5309-187
Fax 0911 5309-175
silvia.kuebler--at--hwk-mittelfranken.de



Ihre Ausbildungsschwerpunkte sind

  • Planung und Konfiguration von IT-Systemen
  • Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen
  • Konzeption und Einrichtung von Informations- und Kommunikationsnetzwerken
  • Fehleranalyse und Behebung
  • Erstellung von Testplänen, Entwicklung von Testszenarien und Auswertung der Ergebnisse
  • Beratung, Unterstützung und Schulung der Anwender
  • Sicherstellung von Datenschutz und Datensicherheit durch Firewall-Techniken und moderne Verschlüsselungssysteme
  • intensive Mitarbeit in vielfältigen IT-Projekten

  Die Vergütung beträgt zurzeit monatlich:

1. Ausbildungsjahr:      936,82 Euro
2. Ausbildungsjahr:      990,96 Euro
3. Ausbildungsjahr:  1.040,61 Euro



Sie bringen mit

  • Begeisterung für alle Themen rund um die IT-Technik
  • hohe Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Serviceorientierung sowie Spaß an team- und projektorientierter Arbeitsweise
  • analytisches Geschick und eine sehr strukturierte Arbeitsweise
  • selbstverständlich sehr gute PC-Kenntnisse
  • eine hohe Sensibilität für alle Fragen des Datenschutzes und der Datensicherheit
  • einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife


Wir bieten Ihnen

  • eine zukunftsorientierte, qualifizierte Ausbildung im interessanten Umfeld der Handwerksorganisation sowie sehr gute Übernahmeperspektiven nach der Ausbildung
  • weitere gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten mit einer Vielzahl spannender Projekte
  • intensive Betreuung während der Ausbildung durch Paten, Ausbilder und das gesamte IT-Team
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung sowie die Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • 29 Arbeitstage Urlaub


Sie fühlen sich angesprochen und herausgefordert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Handwerkskammer für Mittelfranken
Sulzbacher Straße 11-15
90489 Nürnberg
karriere@hwk-mittelfranken.de