Auf nach Frankreich!

Auszubildende im Fleischer-Handwerk können sich für den deutsch-französischen Lehrlingsaustausch 2018 bewerben. Bewerbungsschluss 29. Juni 2018.

Auszubildende im Fleischer-Handwerk und werdende Fachverkäufer/-innen im Lebensmittelhandwerk, Fachrichtung Fleischer können sich ab sofort für die vom 7. bis 13. Oktober 2018 stattfindende Fahrt nach Paris und Versailles bewerben.

Handwerk in Frankreich kennenlernen

Gastgeberin ist die Chambre des Métiers et de l’Artisanat des Yvelines à Versailles (CMA), die mit der Handwerkskammer für Mittelfranken eine über 40 Jahre Freundschaft pflegt. Bei ihrem Besuch erwartet die Auszubildenden, für die 12 Plätze bereit stehen, ein vielfältiges berufsbezogenes Programm mit Trainingstagen im Berufsbildungszentrum der CMA und diversen Betriebsbesuchen. Sie lernen dabei typisch französische Herstellungs- bzw. Verarbeitungsweise kennen. Im Sinne der bilateralen Verständigung steht aber auch die Erkundung der französischen Kultur mit diversen Besichtigungen in Paris und Versailles auf dem Plan.

Die Reise, die von der Handwerkskammer für Mittelfranken organisiert und vom deutsch-französischen Jugendwerk finanziell unterstützt wird, beinhaltet die An- und Abreise mit der Deutschen Bahn, die Übernahme der Fahrtkosten vor Ort und die Unterkunft in Doppelzimmern in einem Jugendhotel mit Halbpension in Paris. Die Teilnehmer werden zu einem Vorbereitungs- und einem Nachbereitungstreffen eingeladen und erhalten als Nachweis für den persönlichen Lebenslauf den „Europass Mobilität“ ausgestellt. Somit ist dieser Austausch eine einmalige Gelegenheit, Einblicke in die Welt des französischen Handwerks zu gewinnen und die französische Lebensweise kennenzulernen.

Langjährige Kammerfreundschaft

Die enge und herzliche Freundschaft zwischen den beiden Kammern beschränkt sich nicht nur auf gegenseitige Besuche auf Führungsebene, sondern fördert bewusst den regelmäßigen Austausch von Lehrlingen der Berufe

  • Friseur/-in,
  • Kosmetiker/-in,
  • Fleischer/-in,
  • Bäcker/-in und Konditor/-in und den zugehörigen
  • Auszubildenden zum Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk.

Der Besuch der deutschen Auszubildenden im Fleischer-Handwerk wird im Frühjahr 2019 von der französischen Seite erwidert, wenn die Kollegen der Fleischerklasse aus Versailles für eine Woche nach Nürnberg kommen.

 Bewerbungsformular

 Flyer mit Informationen zum Auszubildenden-Austausch

Bewerbungsschluss: 29. Juni 2018

 

Agnes Graf-Then

Tel. 0911 5309-194
Fax 0911 5309-291
agnes.graf--at--hwk-mittelfranken.de