Ausbildungsberatung

Zu einer der gesetzlich verankerten Hauptaufgaben der Handwerkskammer gehört, die Durchführung der Berufsausbildung zu überwachen und sie durch Beratung der Berufsausbildungsbeteiligten zu fördern.

Häufige klassische Beratungsanlässe der Ausbildungsberatung sind:

  • Fragen zum Ablauf und über den Inhalt der betrieblichen Ausbildung,
  • Probleme im Ausbildungsverhältnis,
  • Fragen zur betrieblichen und fachlichen Eignung zur Ausbildung.

Unsere Ansprechpartner sind regional aufgeteilt. Sie finden sie per Mausklick in die gewünschte Region auf der Landkarte.