Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d)
1 Lehrstelle in Vollzeit

Betrieb
Stadt Erlangen
Rathausplatz 1
91052 Erlangen
Ansprechpartner
Herr Zink

Telefon 09131/86-1828
Fax 09131/86-2464
ausbildung--at--stadt.erlangen.de
www.erlangen.de/ausbildung


Zum 1. September 2022 suchen wir eine*n Auszubildende*n für den Beruf

Kfz-Mechatroniker (w/m/d)

Kfz-Mechatroniker*innen werden in der Kfz-Werkstatt des Eigenbetriebes für Stadtgrün, Abfallwirtschaft und Straßenreinigung der Stadt Erlangen ausgebildet und eingesetzt. Die Kfz-Mechatronik ist ein Ausbildungsfeld, welches sowohl das klassische Gebiet der Kfz-Mechanik, als auch das Gebiet der Kfz-Elektronik abdeckt. Sie inspizieren, warten und setzen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen, Nutzkraftwagen und Geräte instand. Das Aufgabenfeld reicht vom Prüfen und Einstellen von Systemen und Anlagen (Hydraulik, Pneumatik, Antriebe), Ausführen von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten, Arbeiten an der Kfz-Elektronik bis hin zur Metallbearbeitung (Schweißen, Löten). Sie überprüfen und untersuchen die Fahrzeuge nach amtlichen Vorgaben (z.B. Abgassonderuntersuchung, Bremsenuntersuchung, Tachoprüfung) und führen Karosserieinstandsetzungen durch.

Bewerbungsvoraussetzungen:
• Sie besitzen den qualifizierenden Haupt- oder Mittelschulabschluss.
• Sie nehmen erfolgreich am Einstellungstest der Stadt Erlangen teil.

Wir bieten:
• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben und ein angenehmes Arbeitsklima
• Feste Ansprechpartner während der gesamten Ausbildung
• Ein gut strukturiertes und breit gefächertes Fortbildungsprogramm bereits während der Ausbildung
• Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD
• Umfangreiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen
• Eine vergünstigte Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs
• Eine Übernahmegarantie bei entsprechender Eignung im Anschluss an die Ausbildung

Ihre Bewerbung:
Die Stadt Erlangen nutzt die Onlineplattform INTERAMT für ihre Bewerbungsverfahren. Wir bitten Sie, die Ausschreibung unter der Stellen-ID: 674559 unter www.interamt.de aufzurufen und sich hierüber bis zum 15. August 2021 online zu bewerben. Bitte sehen Sie von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail ab.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erlangen.de/ausbildung bzw. von Herrn Zink oder Herrn Birner unter den Tel.-Nrn. 09131/86-1828, -1831.

Bewerbungsfristende: 15. August 2021

Selbstverständlich werden anerkannte ausländische Bildungsabschlüsse berücksichtigt

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessent*innen unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

 

Stellenantritt
01.09.2022
Bewerbungsart
  • online
Schulabschluss
  • Hauptschulabschluss (qualifizierender)


Kartenansicht mit Routenplaner

(Externer Service)

Weitere aktuelle Stellen