Wenn man zueinander passt, ist alles viel leichter. Die Handwerkskammer hilft bei der Vermittlung.

Wenn man zueinander passt, ist alles viel leichter. Die Handwerkskammer hilft bei der Vermittlung.

Passgenaue Besetzung

Für Jugendliche

Wenn man zueinander passt, ist alles viel leichter. Die Handwerkskammer hilft bei der Vermittlung. Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften

Zunehmende Fachkräftemangel in Mittelfranken

Um die Leistungsfähigkeit und die Wettbewerbsfähigkeit der kleine und mittlere Unternehmen (KMU)  zu erhalten, werden sie von den Beratern bei der Besetzung Ihrer Lehrstellen mit inländischen Jugendlichen unterstützt. Desweiteren werden KMU hinsichtlich der Integration von ausländischen Auszubildenden und Fachkräften unterstützt.

Beratung und Unterstützung für Jugendliche

Jugendliche, die sich bei der Berufswahl noch unsicher sind, können sich an die Berater der passgenauen Vermittlung wenden. Um die richtige Lehrstelle zu finden, wird zusammen mit dem Jugendlichen ein Qualifikationsprofil erstellt, bei Bedarf auch Hilfestellung im gesamten Bewerbungsprozess, bis hin zur Unterzeichnung des Lehrvertrages angeboten.


Das Programm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft und EnergieEuropäischer Sozialfonds für Deutschland 2015EU-Logo_2014_Zusammen_Zukunft_Gestalten_untereinander150ppi
Sulzbacher Straße 11-15
90489 Nürnberg
Tel. 0911 5309-322
Fax 0911 5309-414
alexander_albrecht--at--hwk-mittelfranken.de